Informationen zur Anmeldung
jury

Powermädchen im Blauen Haus - Evelyn, Nadia und Vika


________________________________________________________________________

Kurzbeschreibung
________________________________________________________________________

Plakat Sie alle wohnen in Hagsfeld im Wohnviertel Geroldsäcker und verbringen einen großen Teil ihrer Freizeit im Blauen Haus, dem Kinder- und Jugendtreff „vor ihrer Haustür“. Sie beteiligten sich im Laufe der Zeit immer aktiver an den Möglichkeiten, die das Blaue Haus bietet, um die Verhältnisse im Viertel so zu verändern, dass Kinder und Jugendliche gut und gesund aufwachsen können. Dafür gibt es in den Bewerbungen unzählige Beispiele. Sie vertreten die Interessen der Jugendlichen, aber auch des ganzen Wohnviertels. Die Gruppen sind zu tragenden Säulen des Prozesses der Jugendbeteiligung im Blauen Haus und im Stadtteil.

Die Jury ist der Meinung, dass die folgenden Kriterien im besonderen Maße erfüllt wurden:

  • jemandem eine Freude machen
  • Benachteiligten/ Schwächeren helfen, sie unterstützen
  • Menschen, die zuerst an andere denken
  • wenn jemand für andere (Gleichaltrige) positives Vorbild ist
  • wenn jemand etwas Besonderes macht, was andere nicht machen
  • Chancengleichheit fördern