Informationen zur Anmeldung
jury

Altenheim-Kinder - Projekt „Altenheim-Kinder“, Klasse 7a der Rennbuckel Realschule


_______________________________________________________________________

Kurzbeschreibung
_______________________________________________________________________

Plakat 11 motivierte Schülerinnen und Schüler (12 – 13 Jahre) der Klasse 7a, Rennbuckel Realschule besuchten im zweiwöchigen Rhythmus Bewohner des Altenwohnheims „Haus Karlsruher Weg“. Die Besuche bieten Zeit und Gelegenheit gemeinsam Brettspiele zu spielen, spazieren zu gehen, sich zu unterhalten und zusammen Spaß zu haben. Die Schülerinnen und Schülerhelfen in der Bastel-, Spiel- und Handarbeitsgruppe aus und singen mit den Bewohnern. „Es kommt keine Langeweile auf“, erzählt eine Seniorin bei gemeinsamem Kaffee und Kuchen. Der Kontakt zwischen den Generationen hat sich für alle Beteiligten zu einer echten Bereicherung entwickelt.